Über mich

Schön, dass Du hier bist!

Mein Name ist Johanna und ich bin das Gesicht hinter dem gleichnamigen Reitsport Blog „Johanna Hertl„. Mit dem Kauf meines ersten eigenen Pferdes, der bayerischen Warmblut Stute Soley, erfüllte sich für mich nicht nur ein absoluter Herzenswunsch, es war auch der Beginn eines weiteren wunderbaren Abenteuers: Ich teilte meine Erfahrungen in Form von kurzen Beiträgen und kleinen Geschichten auf meinem Blog. Was im November 2015 in Form eines Tagebuches begann, entwickelte sich rasch zu meinem zweitliebsten Hobby. So zog ich ein Jahr später mit meinem Blog auf meine eigene Domain um. Trotz all der tollen Entwicklungen ist und bleibt dieser Reitsport Blog vorerst mein Hobby neben meinem eigentlichen Beruf. Geld verdiene ich damit nicht und finanziere somit jedes Projekt aus eigener Tasche.

Du bist im Herzen Pferdemädchen, Freizeitreiter oder Pferdefreund? Dann bist Du hier genau richtig. In meinen Beiträgen versuche ich spannende Texte mit schönen Bildern zu verknüpfen und dich ein wenig mit dem Pferdevirus zu infizieren. Ich berichte aus meinem persönlichen Alltag, schreibe Artikel zu den Themen Ausrüstung, Gesundheit und Umgang, veröffentliche Produkttest und teile mit dir meine Eindrücke zu Messen & Events.

Wichtig ist mir dabei vor allem authentisch und ehrlich zu bleiben. Die Pferdewelt ist leider nicht immer rosarot und das große Abenteuer wartet auch nicht hinter jeder Stalltür. Doch einmal vom Pferdefieber gepackt, lässt Dich dieses wunderbare Hobby ganz sicher nicht mehr los. Um Dir die schönen Seiten dieses tollen Sports nichts vorzuenthalten, versuche ich Dich daher regelmäßig meinem neuem Lesestoff zu versorgen.

Neben meinem Blog fülle ich außerdem gerne meine Social Media Kanäle mit Leben. Auf Instagram, Facebook und Twitter teile ich spontane Schnappschüsse und Stories.

Nun wünsche ich Dir aber erst einmal viel Spaß beim Lesen meines Blogs und würde mich freuen, wenn ich Dich in Zukunft als Leser weiterhin begeistern kann!